METAPHYSICHE 

HEILWEISEN

Der Geist schafft die Materie,

es war, ist und wird immer SEIN.

METAPHYSISCHE  HEILWEISEN

Metaphysik ist die Lehre der Schwingung, über dass, was hinter dem Physischen steht. Zum Beispiel; Gedanken oder Töne kann man nicht sehen, sind aber trotzdem da.

Gute Gedanken bringen eine feinere Schwingung als schlechte, disharmonische Gedanken. Deshalb ist es wichtig stets gute, harmonische und heilbringende Gedanken zu pflegen.

Metaphyische Geistheilung kann bei allen Beschwerden und menschlichen Unzulänglichkeiten angewendet werden und ist nicht religiös gebunden.

 

Durch die geistige Verbindung des Heilers mit der unendlichen Quelle, entsteht ein feines Schwingungsfeld und wird auf den Heilsuchenden übermittelt.

 Dies ist ein Vorgang der meines Erachtens nur funktionieren kann, wenn der Heiler/in diesem Moment in absoluter Konzentration, Ruhe und Harmonie ist.  

Der Heilsuchende soll entspannt und in Ruhe und Vertrauen das Beste für sich selbst erwarten.

Durch die Übertragung der feinen, heilbringenden Schwingungen, in die Heiler/in und Heilsuchende/r eingebunden sind, können sich Linderung der Symptome, Änderungen des Lebensweges, oder auch spontane Heilungen ergeben.

Ebenso kann eine Erstverschlimmerung der Symptome eintreten, die aber bald abklingen wird.

Es werden keine Diagnosen gestellt.

Die Heilergebnisse sind individuell. Nicht immer ist dass, was man sich wünscht das Beste.

 Die Annahme der aktuellen Situation und die Zuwendung zu sich selbst, ist die beste Unterstützung in nicht einfachen Lebenssituationen.

Gerne unterstütze ich Sie auf Ihrem Lebensweg!

ADRESSE

RuheZeitRaum

Maria Magdalena Fässler

Korporationsweg 6

8832 Wilen-Wollerau

Tel: 079 194 72 94

Email:  info@ruhezeitraum.ch

© 2017 by RUHEZEITRAUM – MARIA MAGDALENA FÄSSLER